Interpreten

Mucher Konzertgemeinschaft

Die Mucher Konzertgemeinschaft ist im Januar 1982 als Chor für die evangelische Kirchengemeinde ins Leben gerufen worden. Der Chor hat sich in den 40 Jahren seines Bestehens aus kleinsten Anfängen zu einer Leistungsstärke entwickelt, die ihn befähigt, nicht nur die großen Werke der Kirchenmusik aufzuführen. Auch die weltliche Musik vom einfachen Lied und Chanson bis hin zu Musical, Operette und Oper gehören zum Repertoire. So standen Bachs Johannespassion, Händels Messias oder Verdis Requiem genauso auf dem Programm wie Orffs Carmina burana, Schindlers "Sonne, Mond und Sterne" oder Musik von Gershwin und Paul Linke. Konzertreisen führten den Chor nach Belgien, Frankreich, Spanien und Polen. Im Beethovenjubiläumsjahr war der Chor mit "ta,ta,ta,taaaa oder Beethoven ganz Chor" im Förderprogramm der Beethovenjubiläumsgesellschaft.

Mucher Konzertgemeinschaft, Collegium St. Martinus, Ltg: Dirk van Betteray
Name/Incipit des Psalms
SWV
117
Lobt Gott mit Schall
215